Mein Name ist Francisco

 

Francisco Palau Fundador XI

*Casi en paralelo a la conclusión del colegio de Aitona, las Hnas se establecían en el hospital del Vendrell -Tarragona. Año 1869-. Promotor de la misma parece fue Ildefonso Gatell, antiguo compañero de Palau. En la Escuela de la Virtud, sí -En opinión del P. Eulogio....

mehr lesen

Francisco Palau Fundador X

Ya entonces, Palau tenía clarificada la identidad de su obra. Había contado con incomprensiones y rupturas. Por todo pasó, con tal de salvar lo que juzgaba esencial. En esta situación concreta, la doble vertiente de su fórmula espiritual: contemplación y servicio...

mehr lesen

Francisco Palau Gründer IX

Palau verstand, dass sich seine Arbeit nicht auf die Inseln beschränken konnte. Er stieß auf verschiedene Hindernisse. Eine davon war eine zu große Abhängigkeit vom Prälaten. -bereits erwähnt. Ein weiterer, nicht minder wichtiger Aspekt war die Haltung der Inselbewohner: Außerhalb ihrer Grenzen...

mehr lesen

Francisco Palau Gründer VIII

FRANCISCO PALAU GRÜNDER VIII Während der Gründer als Prediger des Wortes Gottes über die Halbinsel reiste, milderte Juana Gratias ihren Geist in der Einsamkeit von Es Cubells. Die Korrespondenz zwischen den beiden war häufig und umfangreich -1860-. Später kannten sie sich nicht mehr...

mehr lesen

Laien im Herzen der Kirche

FRANCISCO PALAU Die Laien, das Herz der Kirche Die Laien sind in der Kirche unverzichtbar. Heute und gestern. Sie bilden die große Mehrheit. Ihre Basis und Stütze: das heilige, gläubige Volk Gottes. Dank der Laien, sowohl der ordinierten Geistlichen als auch der...

mehr lesen

FRANCISCO PALAU GRÜNDER VII

Palaus großes Anliegen in seinen letzten Lebensjahren war es, den Gemeinschaften Beständigkeit und Einheit zu verleihen. Er nahm mehrere Änderungen vor. Er wollte, dass jeder von ihnen das richtige Personal hat. Er kämpfte gegen Elemente, die Zwietracht säten. Einige von ihnen musste er...

mehr lesen

Gründer VI

FRANCISCO PALAU, GRÜNDER VI Das Kloster Santa Cruz de Vallcarca wurde von Gabriel Brunet erbaut. Ein erfahrener Maurer. Sie muss im Laufe des Jahres 61 abgeschlossen worden sein. Mutterhaus für die Kongregation: Der Traum des Gründers. Das Gebäude wurde in geringer Entfernung von der...

mehr lesen

Gründer V

FRANCISCO PALAU GRÜNDER V Pater Palau ist sich seiner kirchlichen Mission bewusst und schenkt Gruppen von Brüdern und Schwestern Leben. Sie der Nächstenliebe. Sie sind von Unserer Lieben Frau vom Berge Karmel und der Heiligen Teresa. In jüngster Zeit wurden alle grundlegenden Arbeiten palautiana, als...

mehr lesen

Gründer IV

FRANCISCO PALAU GRÜNDER IV Seine Erfahrung des Geheimnisses der Kirche ging mit der Situation der Suche Hand in Hand. Wahr! Und durch dieses Geheimnis wurde ihm der Weg offenbart, dem er folgen sollte. Sowohl auf persönlicher Ebene als auch in Bezug auf seine Gruppen. Francis hat...

mehr lesen

Francisco Palau Gründer III

    Die Szenerie im Leben von Francisco Palau ändert sich. Wir schreiben das Jahr 1860. Acht Jahre waren seit der Zerschlagung der Gruppen in Lérida und Aitona vergangen. Jahre voller Ereignisse und Erfahrungen. Jetzt, frei von seiner Gefangenschaft auf Ibiza, gewinnt er seine Freiheit zurück:...

mehr lesen

Francisco Palau, Gründer II

Es scheint, dass unser Protagonist versucht hat, sich in der Diözese Lérida inkardinieren zu lassen. Und Bischof Uriz wäre ihm gegenüber feindselig eingestellt gewesen. Er ließ sich dann in Barcelona nieder und begann sein großes katechetisches Werk: Die Schule der Tugend, eines seiner besten Projekte...

mehr lesen

Francisco Palau Gründer I

FRANCISCO P. FOUNDER I Um diesen grundlegenden Aspekt Palautian zusammenzustellen, habe ich mich an das Buch, Palautian Studies von P. Eulogio Pacho ocd. Wie ich erwartet hatte, habe ich den Gipfel seiner Arbeit über unseren Gründer gefunden. Sowohl Inhalt als auch Modus...

mehr lesen

Formentera-Mission

Mission von Formentera Das Missionsprojekt von Francisco Palau auf Ibiza im Jahr 1865 wurde reduziert. Unerledigt. Wie wir bereits gesehen haben. Vier Dörfer blieben unbesetzt. Obwohl sie vorhatten, das Projekt im darauf folgenden Jahr abzuschließen, war dies nicht der Fall. Aus den uns vorliegenden Unterlagen geht hervor...

mehr lesen

Francisco Palau bei Epidemien II

  In Aitona wiederholte sich 1868 die Situation von drei Jahren zuvor. Unzählige Epidemien forderten die Anwesenheit von Francisco. Sowohl Familienmitglieder als auch Landsmänner. Die Anwesenheit Palaus, die unbedingte Aufmerksamkeit für sie. Und eine ähnliche Intervention von...

mehr lesen

Francisco Palau über Epidemien

Wir leben in einer zutiefst komplizierten menschlich-sozialen Zeit. Trotz aller Bemühungen, die Covid-19-Pandemie auszurotten, gelingt es uns nicht, sie zum Verschwinden zu bringen. Im Gegenteil, sie ist bei uns zu Hause und kehrt mit zunehmender Intensität zurück. Es sind Monate mit tiefgreifenden...

mehr lesen

Ibiza V Auftrag

MISIÓN IBIZAVFrancisco Palau pflegte sich auf seine kirchlichen Meditationen zu konzentrieren. Er nutzte die langen Reisen, um dies zu tun, neben dem Bild der Jungfrau Maria. Er nutzte auch die Ruhezeiten. Und er würde mit seiner Geliebten ein vertrauliches Gespräch führen...

mehr lesen

Dienstreise Ibiza IV

MISSION IBIZA IV Die Zahlen, die in der vorangegangenen Betrachtung aufgezeichnet wurden, sind ein beredtes Zeugnis für den Zustand der Verwahrlosung, in dem die Bevölkerung Ibizas versunken ist. Die Unwissenheit auf der Insel war sprichwörtlich, und der Analphabetismus war enorm. In ihnen können wir die...

mehr lesen

Mission Ibiza III

Mission Ibiza III Nach Angaben des apostolischen Administrators hat Pater Palau nicht nur evangelische Ziele. Auch die sozialen. Denn er hat die wechselseitige Beeinflussung zwischen dem Religiösen und dem Sozialen genau wahrgenommen, was er zu tun vermochte, oder nicht? Han...

mehr lesen

Dienstreise nach Ibiza II

Mission Ibiza 65 II Die Mission verließ das Heiligtum von Es Cubells. Die Königin führte die Prozession an: das Bild der Virgen de las Virtudes. Einige Dörfer schlossen sich den anderen an und hörten Palau zu, manchmal sogar im Regen - das Gleiche geschah im Jahr zuvor, nicht wahr?

mehr lesen

Dienstreise nach Ibiza I

             Mission Ibiza 1865 I Als sie die missionarische Pädagogik von P. Palau und die Freude der Gläubigen am Ende der Mission 1864 sahen, stellten sie ihn für das folgende Jahr ein. Und das völlig zu Recht. Denn Palau ist es gelungen, einen tiefgreifenden Einfluss auf das Leben der...

mehr lesen
schließen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wir versenden keinen Spam. Lesen Sie unser Datenschutzbestimmungen.

de_DE_formalDE
Teilen Sie dies