Förderung von Laien für die Entwicklung der Gemeinschaft

23/Nov/2019

Provinz "Seliger Francisco Palau" Philippinen

Ziel

Entwicklung eines Schulungsprogramms für die 8 Leiter der Pfarrei St. Joseph der Arbeiter, das auf die Leiter der 29 Kapellen und die Christen in 7 Zonen der Region Siay ausgedehnt wird.

Beschreibung

Dieses Gebiet von Mindanao leidet unter terroristischer Gewalt, und die Christen bemühen sich um ein friedliches Zusammenleben mit Muslimen, anderen Glaubensrichtungen und den verschiedenen indigenen Stämmen. Die Rolle der christlichen Führer kommt dem sozialen Zusammenhalt und dem Frieden zwischen allen Mitgliedern der Gesellschaft zugute.

Aufgrund der bergigen Geografie ist der Transport und die Versorgung der kleinen christlichen Gemeinden schwierig.

Das Projekt umfasst die Ausbildung von Führungskräften durch Treffen und Seminare über einen Zeitraum von zwei Jahren.

Gleichzeitig ist ein Multiplikatoreffekt für die Bevölkerung in der Region Siay geplant.

Errungenschaften

- Umfassende Schulung und Ausbildung für die Leiter von 26 Kapellen.
- Enger Kontakt zu Familien in allen Gemeinden.
- Die Beteiligung und Einbeziehung von Laien und die Teamarbeit haben sich verbessert.

de_DE_formalDE
Teilen Sie dies