Mobiles Englisch-Camp

23/Nov/2019

Provinz "Seliger Francisco Palau" Philippinen

Ziel

Das Erlernen der englischen Sprache soll verschiedenen Gruppen armer Kinder und Jugendlicher in der Diözese Ratchaburi zugänglich gemacht werden.

Beschreibung

Die Begünstigten sind 75 Kinder und Jugendliche aus 3 weit entfernten Gemeinden in der Region.

Das Projekt zielt darauf ab:

Entwicklung der englischen Kommunikationsfähigkeiten von christlichen und buddhistischen Kindern und Jugendlichen.
Angebot von Kursen und Workshops in englischer Sprache sowohl in Gemeinschaftsräumen als auch in anderen Gebieten außerhalb der Stadt.

Errungenschaften

 Wachstum des Selbstbewusstseins und aktive Teilnahme an Gemeinde- und Kulturaktivitäten.
 Aktive Einbeziehung von Freiwilligen und Begünstigten.
 Sie wurden im Erlernen der englischen Sprache, in Führung und Teamarbeit geschult.

de_DE_formalDE
Teilen Sie dies