Psycho-spirituelle Begleitung für gefährdete Frauen

24/Nov/2023

Generaldelegation "Santa Teresa de los Andes" Chile

Ziel

Beitrag zum menschlichen und spirituellen Wachstum von 40 Frauen aus den städtischen Gebieten von La Serena und Vicuña, um die Psychospiritualität in ihr menschliches Wachstum und ihre Entwicklung zu integrieren.

Beschreibung

Das Projekt wird in La Serena - Coquimbo und Vicuna durchgeführt. Das Bildungsniveau ist in beiden Gebieten niedrig. Frauen sind ausgegrenzt und marginalisiert, insbesondere Migrantinnen.
Das Projekt besteht aus :
- Angebot von Gruppenworkshops zum Thema Psychospiritualität.
- Bereitstellung von Instrumenten zur Selbsterkenntnis und Selbsterfahrung durch individuelle Begleitung der Teilnehmer.
- Bereitstellung von Ressourcen für ein größeres und besseres Verständnis von sich selbst und seiner Transformation.
- Vernetzung mit anderen Kirchengemeinden.

Errungenschaften

Projekt in Entwicklung.

de_DE_formalDE
Teilen Sie dies