Neue Wege beschreiten

1/Apr/2023

Generaldelegation "Notre Dame d'Afrique" Côte d'Ivoire

Ziel

Förderung von jungen Müttern und Müttern außerhalb der Schule in Bunkeya.

Beschreibung

Das Projekt richtet sich an 80 junge Mütter im Teenageralter und ihre Kinder, die keine Mittel für eine Schulausbildung haben, sowie an 50 benachteiligte Frauen und Analphabetinnen aus benachteiligten Familien.
- Die Ausbildung für junge Mütter und ihre Kinder erstreckt sich über drei Jahre. Für die anderen werden Alphabetisierungs- und Berufsausbildungskurse in 6-monatigen Zyklen durchgeführt.
- Ziel dieser Bildungs- und Berufsarbeit ist es, ihnen die Mittel und Ressourcen an die Hand zu geben, die ihnen eine bessere Lebensqualität ermöglichen.

Errungenschaften

- Fünfundvierzig junge Menschen wurden in praktischem Nähen, Schneidern und der Vermittlung menschlicher Werte ausgebildet.
- Den Begünstigten wurde Lehr- und Nähmaterial zur Verfügung gestellt.
- Eine Gruppe von Mädchen hat den Grundschulabschluss (TENAFEP) mit guten Ergebnissen erreicht.
- Drei junge Menschen haben ihre Sekundarschulausbildung fortgesetzt.
- Einrichtung einer Nähwerkstatt mit dem Ziel, eine Genossenschaft zu gründen.

de_DE_formalDE
Teilen Sie dies