Chronik II - Wahlversammlung des Ordens der Säkularen Missionskarmelitinnen

Unsere Liebe Frau der Tugenden Abgrenzung - Kolumbien

18.-20. März 2022

"Gemeinsam bauen wir den Karmel, von dem wir träumen", "Beginne deine Mission, verkünde das Evangelium"; Ausdrücke wie diese inspirierten die Erfahrung, die auf der zweiten Bildungs- und Wahlversammlung der CMS-Laienvereinigung gemacht wurde. Es war eine Reise der Synodalität, die im Kontext des 150. Todestages von Pater Francisco Palau gelebt und gefeiert wurde. Vertreterinnen der verschiedenen Gruppen aus Kolumbien und Ecuador nahmen daran teil, begleitet von einigen Beratungsschwestern und Sr. Luisa Rodríguez, Provinzberaterin. Schwester Luz Marina Ochoa, Provinzoberin, war ebenfalls anwesend und dankte dem scheidenden Komitee für seinen Einsatz und seine Hingabe und beglückwünschte das neue Komitee, das die Herausforderung annimmt, der kirchlichen und synodalen Sendung der CMS neue Impulse zu geben.

"Säkularer Missionar Karmel, eine Welt, die man evangelisieren muss.

Säkularer Missionskarmel der Karmeliten, wo immer es eine Botschaft zu überbringen gibt".

Nachfolgend sehen Sie einige der wichtigsten Momente der 2. CMS-Versammlung.

de_DE_formalDE
Teilen Sie dies